Willkommen bei FEA WORKS!

 

Bei uns erhalten Sie zum einen Dienstleistungen für die Anwendung der Finiten Elemente Methode (FEM) in allen Bereichen der Entwicklung, Forschung und Industrie.

Wir bearbeiten für Sie ingenieurwissenschaftliche Aufgabenstellungen  aus der StatikDynamikThermodynamik und Fluidmechanik. FEM-Berechnungen, Festigkeitsnachweise, Lebensdauer-Nachweise, Nachweise von Schrauben, Nieten und Schweißnähten sowie Bauteiloptimierungen und CFD-Analysen sind unser Tagesgeschäft.

 

 


Stentdesigns und Stent FEA


Zum anderen erhalten Sie fertige Stentdesigns bzw. Stentmodelle zum Runterladen kostenfrei. Diese Modelle sind geprüft und nach Norm ausgelegt und dürfen weiterverarbeitet werden.

 

Wir entwickelt aus Kreativität Stentmodelle und medizinische implantate und stellen Ihnen diese Stentmodelle-Datenbank zur verfügung.  Wenn Sie noch mehr zu dem Thema wissen wollen, können Sie uns gern kontaktieren.

Folgende internationale Normen und Regelwerke dienen hierbei als Grundlage für Stentdesigns und die dazu gehörigen Festigeitsnachweise und Dauerfestigkeitsnachweise

 

ISO 25539-1: Cardiovascular implants – Endovascular devices – Part 1: Endovascular prostheses

ISO 25539-2: Cardiovascular implants – Endovascular devices – Part 2: Vascular stents

ISO 25539-3: Cardiovascular implants – Endovascular devices – Part 3: Vena cava filters

ASTM F2514: Finite Element Analysis (FEA) of Metallic Vascular Stents Subjected to Uniform Radial Loading

ASTM F2477: Standard Test Methods for in vitro Pulsatile Durability Testing of Vascular Stents

ASTM F2942: Standard Guide for in vitro Axial, Bending, and Torsional Durability Testing of Vascular Stents

ASTM F3067: Guide for Radial Loading of Balloon Expandable and Self Expanding Vascular Stents

ASTM F2079: Elastic Recoil of Balloon-Expandable Stents

ASTM F3211: Fatigue-to-Fracture (FtF) Methodology for Cardiovascular Medical Devices.

 

FDA Guidance for Industry and FDA Staff: Non-Clinical Engineering Tests and Recommended Labeling for Intravascular Stents and Associated Delivery Systems. April 18, 2010

 

FDA Guidance for Industry and FDA Staff: Reporting of Computational Modeling Studies in Medical Device Submissions. September 21, 2016

 

Heart Valves:

 

ISO 5840-3: Cardiovascular implants – Cardiac valve prostheses – Part 3: Heart valve substitutes implanted by transcatheter techniques

ISO 5910: Cardiovascular implants and extracorporeal systems – Cardiac valve repair devices

Produktdesigns und FEA


Wir bieten Ihnen eine umfassende Palette von FEA-Engineering und Simulation, Beratung und FEA-Know-how, Produktdesings (zB. Stentdesigns) von der konzeptionelle Phase bis zum fertigen Produkt. Unsere Dienstleistungen sind kostengünstig und wir bieten professionelle FEA-Lösungen.

 Folgende Normen und Regelwerke dienen als Grundlage für die Festigkeitsanalyse und Festigkeitsnachweise: 

 

EuroCode 1, EuroCode 3, EuroCode 9, DIN 18800,

FKM-Richtlinie,

DIN EN 12663, DIN EN 61373, GM/RT2100, BS 7608,

DIN EN 15085, DVS 1608, DVS 1612, 

DIN 15018, DIN EN 13001, EN 13155, EN 13445,

VDI 2230, DIN 25201,

AS 1210, Druckgeräterichtlinie, AD 2000 – Merkblätter